Für mehr Auswahl besucht unseren Online-Shop. Einfach hier anklicken.



Wie bedrucke ich meine Tasse?

Posted by Kristina Zagli on

Bist Du Rechts- oder Linkshänder? Möchtest Du Dir gerne das Motiv anschauen oder es Deinen Kolleg*innen, Freund*innen präsentieren? 

Oder wie wäre es mit einem Motiv rund um die Tasse?

Was einem zu Beginn so klar erscheint, erfordert doch etwas Grübelei.

Wir von SD Textil möchten Dir mit diesem Blogbeitrag einige Recherchearbeiten abnehmen und kurz erläutern, wann Du wie am besten Deine Tasse bedrucken kannst und unsere Erfahrungen mit Dir teilen. 

Allgemein können Tassen, Becher oder To-Go Artikel auf unterschiedliche Art und Weise veredelt werden. Wir hätten da den Tampondruck, Siebdruck oder die Laser Gravur. Eines der effektivsten Verfahren ist jedoch unserer Meinung nach der Sublimationsdruck. Dein Logo/Wunschmotiv wird dabei zuerst auf ein Spezialpapier ausgedruckt und anschließend mit der Zufuhr von Wärme auf die Tasse übertragen. Dein Logo/Wunschmotiv kann dabei entweder links oder rechts vom Henkel, frontal oder rundherum positioniert werden. Die Positionen links, rechts oder frontal nehmen dabei 1/3 der Tassenfläche ein. 

Deiner Kreativität werden wenig Grenzen gesetzt. Möchtest Du Dein Design minimalistisch halten? Platzieren wir Dein Logo/Wunschmotiv im kleinen Design. Willst Du einen Blickfang generieren so arbeiten wir mit auffälligen Farben und nutzen die gesamte verfügbare Fläche. 

Wichtig zu Wissen ist hier allerdings, dass während der Prozedur immer ein kleiner weißer Bereich am unteren Tassenrand (max. 5 mm) nicht im Druckverfahren eingenommen wird. 

Zudem ist noch zu erwähnen, dass trotz des simplen Druckvorgang eine Spülmaschinenbeständigkeit gewährt werden kann. 

Eine letzte Frage, die sich viele Neukunden stellen, ist an dieser Stelle jedoch zu klären. Wann nutze ich welche Seite von der Tasse?

Die untere Grafik wurde dabei aus der Analyse von Erfahrungsberichten erstellt und zeigt wie sich die meisten unserer Kunden entscheiden. 

Viele möchten gerne das Logo/Wunschmotiv in ihre Richtung platziert haben. Damit sie es beim Anheben der Tasse anschauen können.

 

Da wir alle individuell sind und zwischen Rechtshänder sowie Linkshänder unterscheiden, wählen unsere Partner gerne die Frontseite. 

 

Wann dürfen wir Deinen Tassenschrank füllen?

Hier gehts zu unseren Tassen und To-Go Artikel.

Gerne können wir alle Produkte für Dich individuell gestalten. 

 

 

 

 

 

0 comments

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published